Ja, nein, doch

Kommst du mit?
Gehen wir heute nicht ins Kino?
Noch ein Stück Kuchen?

Normalerweise hat man zwei Möglichkeiten, auf solche Fragen zu antworten. Auf Englisch zum Beispiel mit "yes" oder "no". Auf Deutsch sind es aber drei: ja, nein und doch.

Wann sagen wir was? Die Antwort findest du in unserem Video.


Beispiel:

1. (+) Schläfst du? (+) Ja, ich schlafe.
                             (-) Nein, ich schlafe nicht.

2. (-) Schläfst du nicht? (+) Doch, ich schlafe.
                                     (-) Nein, ich schlafe nicht.

Quelle: pixabay, 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen